Metzgerei Zieger

Metzgerei Zieger

Winnendens Adresse für den feinen Geschmack………

Die „heißeste" Zeit des Jahres startet

Ob Elektro, Gas oder Holzkohle, es wird gegrillt was das Zeug hält. Mit wachsender Beliebtheit des Grillens steigt auch der Bedarf nach immer neuen Grill-Spezialitäten. Das Steak und die Bratwurst bleiben die Klassiker. Der moderne Kunde sucht jedoch auch das Neue und Außergewöhnliche, mit dem er bei seinen Gästen punkten kann.

Ein Angebot an Grillspezialitäten verschiedenster Art, in frischer Qualität ist es, was die Gäste erwarten.

Grillvergnügen pur

In unserem Verkaufsgeschäft finden Sie während der Grillsaison ein großes Angebot an Grillprodukten. Mit hausgemachten Marinaden und selbst kreierten Gewürzmischungen werden ausgesuchte Fleischstücke mariniert.

Aus unserem reichhaltiges Grillsortiment aus über 30 verschiedenen Grillspezialitäten zu Saisonzeiten können sie nach „Lust und Laune“ qualitativ die besten Stücke für Ihr Grillvergnügen aussuchen.

 

Trend und Geschmacksrichtungen

Der Trend zum Ethno-Grillen ist ungebrochen und der Wunsch nach pikanter Verfeinerung der Grillspezialitäten wächst stetig. Verzehrentscheidungen sind heute sehr stark von mediterranen( Hähnchenfilet „Milanese“, Griechisches Grillkotelett, usw.) Einflüssen geprägt, sie werden zunehmend aber auch von Aromen der Tex-Mex-Küche ( Mango-Chilli-Spieße, El Paso-Steak, usw.) sowie von asiatischen ( Hähnchenspieße „Bombay“, Putensteak „Curry-Spezial“, usw.) und karibischen (Saragossa-Steak, Karibik-Steak, usw.) Geschmackserfahrungen bestimmt.

Der Wunsch nach authentischem, ursprünglichem Geschmack beschränkt sich längst nicht mehr allein auf die Grillsaison. Gegrillt, gebraten und gebrutzelt wird über `s ganze Jahr - Indoor und Outdoor. Wir machen es Ihnen leicht, neben Standardartikeln experimentierfreudig und kreativ ein abwechslungsreiches Convenience-Angebot würzstarker Fleisch- und Geflügelspezialitäten mit eigener Note zu servieren.

Wer hohe Wertschöpfung auf Dauer sicherstellen will, der sollte den Gaumen seiner Gäste immer wieder aufs Neue begeistern. Deshalb entwickeln wir regelmäßig neue Produkt- und Grillideen.

...denn - wer das Beste kennt, wird nicht weniger wollen. Diesem Grundsatz halten wir seit immerhin einem halben Jahrhundert die Treue. ...und dazu stehen wir!

 

Kein Grillfest ohne Würstchen

Thüringer, Nürnberger & Co. im zarten Naturdarm  gehören zu den Klassikern  auf dem Rost. Auch sie bieten Vielfalt  pur: Grob oder fein, groß oder klein –  allein bei uns gibt es rund 10-15 verschiedene Grillwürste. 

 

Trend`ys

Absolut im Trend sind Mini-Steaks (ca.80-100g) und  Mini-Fleischspieße(80-100g). Rund ein Viertel der  Sommergriller steht auf den Fingerfood- Klassiker. Das so genannte Hand-Held-Food ist übrigens einer der wichtigsten  Trends unserer Zeit. Das zeigen  die aktuellsten Studien. Für das Grill-Event  bedeutet das: In der einen Hand ein Glas  Bier oder Wein, in der anderen kleine Spieße, Mini-Steak auf Mini-Brötchen oder Mini-Würstchen. Handlich geschnittenes Gemüse, verschiedene Feinkostsalate, Dips und Saucen  machen  den Grill-Spaß komplett.

 

Mengenangaben bei Grillparty

Pro Person (Kinderberechnung die Hälfte)

 

2x

Fleischstücke o. Spieße (ca. 80-120g)

1x

Würstchen ( ca. 80-100g)

3x Scheiben

Brot oder Baguette

1/2

große Kartoffel

100g-150g

Salate

50g

Kräuterbutter, Mexicana-Frischkäse, Quark oder andere Dips

100g-150g

Gemüse (zum Beispiel Paprika, Maiskolben, Champignons oder Zucchini)

 

Grillsoßen, Ketchup, Senf

 

Oft nicht beachtet

Das Grillgut sollte Zimmertemperatur haben, wenn es auf den Grill kommt. Alles was im Kühlschrank gelagert wurde, sollte mindestens eine Stunde vor dem Grillen herausgenommen werden, dann schließen sich die Poren besser. Das Wenden der Steaks während des Grillens sollte möglichst nur einmal vorgenommen werden, denn sonst verlieren sie zu viel Bratensaft.

Nach dem Grillen ist es sehr wichtig, dass die Fleischstücke, noch ca. 3-5 Minuten lang ruhen, erst dann verteilt  sich der Saft richtig. Dazu das Fleisch auf einen Teller geben und gut mit Alufolie abdecken.

Grill-Checkliste zum ausdrucken hier

Grillbestellschein zum ausdrucken hier